Review: CATRICE Contourious LE

Vor einigen Tagen erreichte mich ein kleines Päckchen mit einigen Produkten aus der neuen CATRICE LE Contourious. Ich als Contour Angsthase war natürlich total aus dem Häuschen, denn ich hatte mich bis dato noch gar nicht richtig mit Contouring auseinandergesetzt – zumindest an meinem eigenen Gesicht. Tausende Tutorials hatte ich schon gesehen, aber in der Drogerie stand ich dann jedes Mal vor dem Problem: Creme oder Puder? Heller oder dunkler? Aschig oder orangestichig? Fragen über Fragen und am Ende nie was gekauft, was ich dann wirklich benutzt habe – aus Angst ich würde hinterher aussehen wie Aschenbrödel, die nur leider noch auf ihre Verwandlung in die zauberhafte Prinzessin wartet.

Folgende Produkte habe ich nun für euch getestet:

Catrice Contourious Sculpting Powder

Die Sculpting Powder Paletten C01 & C02 bieten einen Highlighter, einen Blush und einen Contourton. C01 steht blasseren Hauttypen besser, da die Töne eher aschig sind und der Blush aussieht wie eine das Pink einer Orchidee. C02 stelle ich mir auf gebräunter Haut wunderschön vor, da der Peach Blush die Bräune noch schöner strahlen lassen wird, als sie es eh schon tut! Leider ist die Farbabgabe aller drei Töne eher leicht, allerdings lassen sich sowohl der Blush als auch das Contourpuder gut schichten.

Catrice Contouring Cream Palette

Die Cream Palette mit dem tollen Namen „Each & Every Cream“ ist für Anfänger für mich wirklich einfach in der Anwendung! Entweder mit Pinsel oder einem Beauty Blender lassen sich die Farben super einfach auftragen und verblenden. Sie sind genau richtig pigmentiert. Allerdings sollte man das Gesicht nach der Anwedung abpudern, wenn man nicht auf diesen „speckigen“ Look steht.

Catrice Highlighting Stick

Der Highlighting Stick in der Farbe „Gentle Glow“ist leicht anzuwenden und der Name ist bei diesem Produkt Programm. Obwohl es ein cremiges Produkt ist, ist der Glow nur ganz leicht, aber dennoch wunderschön! Sehr leicht zu verblenden. Für mehr Schmackes einfach einen der Puder Highlighter drüber geben!

Catrice Lip Contour & Colour

Matt oder glänzend? Wie wär’s mit morgens matt, abends glossy? Das 2 in 1 Produkt bietet euch beides: Ihr könnt die Contour Seite einzeln tragen, wenn ihr es lieber matt mögt oder einfach noch den Gloss drüber geben! Dann habt ihr glossy Lippen, die sich nicht klebrig anfühlen, sondern super geschmeidig. Die Farbe „Rosewood“ ist außerdem eine wunderschöne Alltagsfarbe.

Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen, einfach mal alle Produkte auf einmal anzuwenden.

Et voilà (ja, Französisch kann ich auch noch!):

Contourious Look 3

Contourious Look 2

Contourious Look 4

Mir gefällt der Look! Vielleicht werde ich in Zukunft doch etwas experimentierfreudiger. 😉

Die Produkte sind von August 2016 – September 2016 erhältlich.

Eure Fran

*Die Produkte wurden mir kostenlos und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Advertisements

3 thoughts on “Review: CATRICE Contourious LE

  1. 🙂 Gut beschrieben, liebe Fran!
    Ich habe die Sculpturing Powder Paletten auch bekommen – gestern fotografiert und heute geschminkt (ist in den nächsten Tagen auf meinem Blog). Sie sind recht zart in der Anwendung, stimmt. Aber sie gefallen mir gut.
    Liebe Grüße 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s