Bebe Reinigungsmaske

Hallo ihr Lieben,

ich habe nun einige Zeit die bebe beautiful Hautverschönernde Reinigungsmaske für euch getestet und wollte euch von meinen Erfahrungen mit diesem Produkt berichten. Falls ihr regelmäßige Lesermeines Blogs seid, habt ihr eventuell mitbekommen, dass ich seit einiger Zeit starke Hautprobleme habe, da mein Hormonhaushalt immer noch nicht so ganz damit zurecht kommt, dass ich vor einem Jahr die Pille abgesetzt habe. Daher probiere ich derzeit so gut wie alles aus, um dies wieder in den Griff zu bekommen.

Jedoch geht es euch bestimmt wie mir. Man hat einfach nicht die Zeit oder denkt einfach nicht daran, eine Gesichtsmaske zu verwenden. Die bebe Reinigungsmaske wirbt mit  Reinigung in nur 60 Sekunden – während des Duschens.

Bebe Gesichtsmaske

Das Herstellerversprechen
Die innovative Hautbildverschönernde Reinigungsmaske wirkt direkt unter der Dusche mit Wasserdampf. Die intensive Reinigung der Haut verfeinert die Poren und sorgt für ein strahlendes Hautbild. Die milde Formel entfernt schonend abgestorbene Hautzellen, unterstützt so die Zellerneuerung in der obersten Hautschicht und hinterlässt eine weiche geschmeidige und gepflegte Haut. Und weil niemand auf eine strahlend schöne Haut warten will, ist die Anwendung 5 mal schneller als andere Gesichtsbehandlungen.

Anwendung
Unter der Dusche auf dem feuchten Gesicht 2 mal die Woche auftragen. Nach 60 Sekunden Einwirkzeit noch einmal sanft einmassieren, danach gründlich abspülen.

Design/Verpackung
Das wohl praktischste an dieser Gesichtsmaske ist die Verpackung. Wer kennt es nicht – da steht man im Badezimmer und will nur mal eben schnell noch eine Maske auftragen und dann bekommt man das Sachet nicht auf, ist aber auch zu faul um mal eben schnell in die Küche zu gehen und eine Schere zu holen. Also lässt man es dann doch wieder. Die bebe Reinigungsmaske kommt in einer Tube daher, die man sich also auch einfach in die Dusche stellen kann. Auch anders als bei Tiegeln, kann so dann auch kein Wasser hineingeraten bzw. die Anwendung ist auch hygienischer, da man nicht dauernd mit seinen Fingern reingeht (wie z.B. bei den L’Oréal Masken). Das Design ist typisch bebe – mädchenrosa, aber dennoch seriös.

Das Produkt
Die Maske wirkt zunächst wie ein herkömmliches Peeling. Sie enthält kleine Körnchen, die sich jedoch auflösen, wenn man das Produkt verreibt. Den Duft würde ich als angenehm frisch mit Citrusnote beschreiben. Als zweiter Inhaltsstoff wird Alkohol genannt.
Wendet man die Maske unter der Dusche an und verteilt diese mit nassen Fingern, verändert sich natürlich die Konsistenz und man weiß gar nicht, ob man überhaupt noch Produkt auf dem Gesicht hat oder nicht. Also gibt man noch mehr Produkt drüber. Frage ist, ob man das Produkt dann nicht lieber auftragen sollte, bevor man überhaupt das Gesicht und die Hände befeuchtet hat, was dann aber wieder die Innovation in Frage stellen lässt.
In der Tube befinden sich 150ml, die je nach Anwendungsweise dann recht ergiebig sind. Wie gesagt, man tendiert schnell dazu, zu viel Produkt zu verwenden.

Bebe Reinigungsmaske

Fazit
Ehrlich gesagt habe keinen Unterschied vernehmen können. Der erwartete Peelingeffekt war nicht da, da die Körnchen sich schnell auflösen. Eine reinere Haut habe ich auch nicht bekommen. Das Hautbild sah auch nicht erfrischt aus.
Außerdem sehe ich keine Innovation in diesem Produkt. Man kann jede Maske unter der Dusche anwenden, denn auch über diese Maske kann man kein Wasser laufen lassen. Der Duschkopf muss natürlich trotzdem runtergesetzt werden. Der einzige Vorteil liegt hier allein in der Verpackung, da andere Masken unter der Dusche nicht so einfach zu öffnen sind. Für mich ein unnötiges Produkt, da auch kein Vorher Nachher Effekt zu sehen ist.

Erhältlich in allen bekannten Drogeriemärkten für ca. 4 Euro.

Eure Fran

Advertisements

Ein Kommentar zu „Bebe Reinigungsmaske

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s