[Werbung] Wir sehen uns beim Happy End..

Hey ihr Lieben,

es ist Anfang Dezember, so langsam geraten alle in Panik, da die meisten noch immer nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen haben. Schon wieder ein Pflegeset? Ein Gutschein? Jedes Jahr wird es schwieriger, obwohl man denkt, man würde seine Liebsten gut genug kennen, damit einem auf jeden Fall etwas passendes einfällt.

Eine kleine Hilfe möchte ich euch heute vorstellen. Jeder von uns hat doch irgendeine Leseratte als Freundin. Und jeder von uns kennt es, wenn einem gerade bei diesem Wetter und der Dunkelheit gern mal die Decke auf den Kopf fällt. Irgendwie will das mit der guten Laune trotz Weihnachtsmusik und Lebkuchen doch nicht funktionieren. Man wünscht sich ein wenig Abwechslung und was passt da besser als ein guter Roman mit einem Happy End?

Der Roman „Wir sehen uns beim Happy End“ von der Bestsellerautorin Charlotte Lucas kann das perfekte Geschenk für eine gute Freundin sein, die eventuell zurzeit ein wenig Trübsal bläst und auch von einem Happy End für ihr eigenes Leben träumt. Charlottes Schreibstil ist einfach und flüssig runterzulesen, genau das Richtige für einen entspannten Abend zuhause auf dem Sofa mit einem Glas Wein und einem Frauenroman. Charlotte ist in Düsseldorf geboren und aufgewachsen und hat Germanistik, Anglistik und Medienwissenschaften studiert, was eventuell auch zu der Idee führte, die Social Media Welt, insbesondere Blogs, in ihre Story mit einzubinden. Der Roman beginnt sofort mit einem Blogeintrag über ihre Erfahrung mit dem Film „Unterwegs nach Cold Mountain“ und man kann sogar die Kommentare darauf verfolgen. Wie Social Media eben, nur in Buchform. Die Protagonistin Ella ist seit sechs Jahren mit ihrem Freund Pilip zusammen und die beiden möchten bald heiraten. Doch dann beichtet er ihr einen Seitensprung. Sie verliert daraufhin alles, was sie im Leben hat. Man fühlt wirklich mit ihr und denkt sich „genau so ein Pechvogel bin ich auch“ und wünscht sich herzlichst ein Happy End für sie.. Und ob sie das bekommt? Na, das möchte ich euch natürlich nicht sofort verraten, vielleicht wollt ihr das Buch auch selbst noch lesen.

Und falls eure Freundin wirklich mal ein Happy End gebrauchen kann, dann macht doch beim Gewinnspiel vom Bastei Lübbe Verlag mit! Dieser verlost ein Happy End im Wert von 1000€! Ich glaube ihr hättet mit so einem Weihnachtsgeschenk für die nächsten 10 Jahre ausgesorgt.

Kurzinhalt:
Stell dir vor, Romeo und Julia erleben wunderbare Flitterwochen, die kleine Meerjungfrau bekommt ihren Prinzen und Hannibal Lecter wird zum kinderfreundlichen Veganer … Wie könnte die Welt aussehen, wenn jede Geschichte das Recht auf ein glückliches Ende hätte? Und was würdest du tun, wenn dir das Leben die Verantwortung für einen anderen Menschen gibt? Schenkst du ihm ein Happy End? Selbst wenn du nicht weißt, ob er das will?
Ein zauberhafter Roman über das Schicksal, unerwartete Begegnungen – und die Frage, ob erst ein Happy End das Leben lebenswert macht.

Würde mich freuen, wenn ihr mir verraten würdet, wie euer Happy End aussehen sollte! 🙂

Eure Fran

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s